News

Frauen-Fitness-Training: Die 5 besten Tipps

0

Das erfolgreiche Frauen-Fitness-Training

Erfahren Sie hier die 5 besten Tipps für Ihr erfolgreiches Frauen-Fitness-Training!

Es ist ein gewohntes Bild in einem Fitnessstudio:
Der Freihantelbereich und das Gerätetraining ist oft das Revier der Männer.
Im Cardiobereich (Fahrrad, Stepper, Crosstrainer, Laufband usw.) tummelt sich vorwiegend das weibliche Geschlecht.

Die Begründung für dieses Verhalten klingt bei den Frauen meist so: „Ich will abnehmen und keine Muskelberge, daher trainiere ich vorwiegend auf den Ausdauergeräten.“
Doch ist diese Art des Trainings wirklich sinnvoll?

Im Folgenden sind die 5 besten Trainings-Tipps für Frauen aufgelistet, die vorherschende Mythen aufklären und ein effektiveres Training gewährleistet – zur Steigerung des Wohlbefindens und für eine straffere und bessere Figur.

1. Schwerere Gewichte

Viele Frauen meiden schwere Gewichte beim Training, um keine Muskelberge zu bekommen. Diese Angst ist jedoch unbegründet – der Hormonhaushalt der Frau lässt Muskelberge kaum zu. Vielmehr erreicht man mit schweren Gewichten zwar eine Zunahme der Muskelmasse, diese lassen den Körper – gerade bei Frauen – meist straffer wirken.

2. Öfter Freihantel und Maschinen

Der Freihantelbereich wird meist von den Männern genutzt – zu Unrecht! Denn beim freien Hanteltraining kann man nicht nur effektiv und gezielt Muskulatur aufbauen, sondern gleichzeitig auch seine Koordination trainieren. Mit den Fitnessmaschinen sind duch die vorgegebenen Bewegungswege hohe Belastungen möglich, ohne viel auf die Ausführung achten zu müssen.

3. Eigene Grenzen erfahren

Immer wieder ist in Studios zu beobachten, wie Männer scheinbar bei jedem Kraftgerät an ihre Grenzen gehen, während Frauen deutlich zurückhaltender trainieren. Doch gerade wenn die letzte Wiederholung dem Muskel alles abverlangt und man an seine Grenzen gehen muss, wird der Muskel effektiv gereizt und damit zum Wachsen angeregt. Auch sollte im Laufe der Zeit das Gewicht leicht und kontinuierlich gesteigert werden, um den Muskel immer neue Reize zu geben.

4. Weniger Ausdauertraining

Crosstrainer oder Laufband stehen bei den Frauen hoch im Kurs, um Gewicht zu verlieren. Fest steht: Cardiotraining ist gut für Herz und Kreislauf.
Um dauerhaft und effektiv Fett zu verlieren bedarf es jedoch eines Trainings mit Gewichten!
Durch den Anstieg der Muskelmasse steigt gleichzeitig der Grundumsatz des Menschen. D. h. selbst im Ruhezustand – wenn Sie schlafen oder auf der Coach liegen – wird Energie freigesetzt und verbrannt, um die zugewonnene Trockenmasse zu versorgen. Muskeltraining ist bei der Fettverbrennung demnach nachhaltiger und wichtiger als reines Cardiotraining.

5. Häufiger Trainieren – weniger Bewegen

Um sein momentanes Fitness-Level beizubehalten reicht eine Trainingseinheit pro Woche aus. Wenn ein verbessertes Fitness-Level und damit einhergehend auch eine Straffung und eine Verbesserung des Körpers und Gesundheit das Ziel ist, sollte eine zweite Einheit in der Woche angehängt werden.
Kennen Sie den Unterschied zwischen Training und Bewegung?
Eine effektive Trainingseinheit sollte – je nach Fitness-Level –  ca. 60 Minuten dauern.
Bewegung, wie z. B. Radfahren, Nordic Walking oder Spazieren gehen, ist immer gut und kann man den ganzen Tag.
Ein Training wird dadurch nicht ersetzt!

Fazit:

Die o. g. Tipps sind grundlegend für Ihren Trainigserfolg.
Entscheidend für Sie sind zudem folgende Punkte:

  • richtige Anwendung
  • korrekte Dosierung
  • Trainingsplanung
  • vollwertige Ernährung

Holen Sie sich einen Trainingspartner ins Boot, der Sie auch motivieren kann! Verzichten Sie gänzlich auf unmotivierte Partner!

Verzichten sollten Sie auf keinen Fall auf einen persönlichen Trainer, der Ihre Wünsche und Bedürfnisse punktgenau umsetzt.
Und – „Ich habe keine Zeit“, ist zu jeder Zeit eine Ausrede!

Mit 2x pro Woche 20 – 40 Minuten effektivem Training, können auch Sie erfolgreich sein – VERSPROCHEN!

Erfahren Sie mehr über Training im Video zum Trainings-ABC!

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg beim Umsetzen der 5 besten Tipps für erfolgreiches Frauen-Fitness-Training!
Ihr Personal-Fitness-Coach Christian K. Scherer

P.S.: Wir bieten Frauen und Männern auch wertvolle Tipps um den inneren Schweinehund zu überwinden!

Kontaktieren Sie uns bei Fragen zum Thema Frauen und Training!

Hinterlassen Sie Ihre Antwort

GRATIS E-BOOK GLATTE STRAFFE BEINE

Erfahren Sie im kostenlosen E-Book "Die drei Geheimnisse für glatte und straffe Beine" und wie Sie Ihr Bindegewebe innerhalb von fünf Wochen sichtbar straffen und Umfänge reduzieren – ganz ohne Diät! Hier gratis eBook herunterladen

WIR LÖSEN IHR PROBLEM - KOSTENLOSES PROBETRAINING VEREINBAREN

Hier Probetraining vereinbaren