Gemeinsam da durch!

Liebe Mitglieder, liebe Freunde!

Auf Anordnung des Landes bleibt das a3sports Gesundheitszentrum wegen der Corona-Pandemie geschlossen. Wir unterstützen und übererfüllen jegliche Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie. 80% von Ihnen trainieren mit einem medizinischen Hintergrund in einer absolut sicheren Umgebung unter Einhaltung unseres umfassenden Hygienekonzeptes.

Nein, Verständnis haben wir für die Schließung nicht aber das darf nicht Ihr Problem sein. Sie können sich auf 100%ige Transparenz und Kundenorientierung verlassen, so wie Sie das von uns gewohnt sind.

Wir sind einmal mehr auf Ihre Unterstützung angewiesen genauso wie wir von unserer Seite jeden unterstützen möchten, der unter der aktuellen Situation körperlich oder finanziell leidet.

Wir kommen regelmäßig mit Informationen via E-Mail und/oder WhatsApp auf Sie zu. Bitte informieren Sie uns hier, falls Sie neue Kontaktdaten haben oder keine Mails von uns erhalten!

Unser Versprechen: Wir halten Sie in Bewegung, wenn Sie uns die Chance geben nach dem Lockdown wieder für Sie persönlich da zu sein. Auch zum Thema Beiträge haben wir bereits Lösungen für Sie vorbereitet und an Sie versendet. Herzlichen Dank für Ihre Treue!

Stark bleiben & zusammenhalten!
Ihr a3sports Gesundheitsteam

Archives

Monthly Archive for: ‘Dezember, 2018’

  • Jahreswechsel 2018 2019

    Angewöhnen statt Abgewöhnen

    0

    Angewöhnen statt Abgewöhnen SEIEN SIE NETT ZU SICH UND SPAREN SIE SICH DAS ABGEWÖHNEN! Jedes Jahr aufs Neue entscheiden wir uns für Vorhaben, die unserer Gesundheit guttun oder uns im Leben weiterbringen sollen. Mit dem Rauchen aufhören, weniger süßes Essen, mehr Sport treiben, eine Weiterbildung […]

    Weiterlesen →  
  • Freie Radikale

    Freie Radikale – Der unsichtbare Feind der Jugendlichkeit

    0

    Um den Alterungsprozess zu verstehen, müssen wir uns dem Stoffwechsel zuwenden. In den Mitochondrien, unseren Zellkraftwerken, entscheidet sich, wie fit und schlank wir sind. Unsere Vitalität – wie wach, stark und ausgeglichen wir uns fühlen – hängt maßgeblich von der Aktivität unserer Mitochondrien ab. Auch die Bewegungsfähigkeit […]

    Weiterlesen →  
  • Muskeln Statt Medikamente

    Muskeln statt Medikamente

    0

    Es ist noch nicht lange her, da wurde Patienten nach einem Infarkt, bei Krebs, einem Bandscheibenvorfall, Rheuma und vielen anderen schweren Erkrankungen eines geraten: Belastung vermeiden! Je schwerer die Krankheit, desto länger war die Schonung angedacht. Die Wissenschaft ist heute weiter und durch Studien und […]

    Weiterlesen →  
  • Wie Man Sich Bettet So Schläft Man

    Wie man sich bettet, so schläft man

    0

    Schlafmangel oder schlechter Schlaf machen jedem ordentlich zu schaffen und bereits eine einzige Nacht mit zu wenig Schlaf geht nicht spurlos an uns vorbei. • Der Hunger auf Kalorienreiches ist am nächsten Tag größer. • Bei weniger als sechs Stunden Schlaf verdreifacht sich mangels Koordination […]

    Weiterlesen →  
Page 1 of 212»