Gemeinsam da durch!

Liebe Mitglieder, liebe Freunde!

Auf Anordnung des Landes bleibt das a3sports Gesundheitszentrum wegen der Corona-Pandemie geschlossen. Wir unterstützen und übererfüllen jegliche Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie. 80% von Ihnen trainieren mit einem medizinischen Hintergrund in einer absolut sicheren Umgebung unter Einhaltung unseres umfassenden Hygienekonzeptes.

Nein, Verständnis haben wir für die Schließung nicht aber das darf nicht Ihr Problem sein. Sie können sich auf 100%ige Transparenz und Kundenorientierung verlassen, so wie Sie das von uns gewohnt sind.

Wir sind einmal mehr auf Ihre Unterstützung angewiesen genauso wie wir von unserer Seite jeden unterstützen möchten, der unter der aktuellen Situation körperlich oder finanziell leidet.

Wir kommen regelmäßig mit Informationen via E-Mail und/oder WhatsApp auf Sie zu. Bitte informieren Sie uns hier, falls Sie neue Kontaktdaten haben oder keine Mails von uns erhalten!

Unser Versprechen: Wir halten Sie in Bewegung, wenn Sie uns die Chance geben nach dem Lockdown wieder für Sie persönlich da zu sein. Auch zum Thema Beiträge haben wir bereits Lösungen für Sie vorbereitet und an Sie versendet. Herzlichen Dank für Ihre Treue!

Stark bleiben & zusammenhalten!
Ihr a3sports Gesundheitsteam

News

Erfolgsgeschichte von Eva Spangler

0

Erfolgsgeschichte von Eva Spangler

Wir sind stolz auf die Erfolge unserer Kunden

 

Die Erfolgsgeschichte von Eva: “Ich bin seit August 2016 im a3sports und mir gefällt die gesamte Atmosphäre, die Trainingsgeräte und die Betreuung. Hier wird besonders Augenmerk auf gezieltes Training gelegt. Alles Andere was ich vorher gemacht habe war nicht so professionell. Was mir besonders viel Spaß macht ist der milon Zirkel, weil hier alles auf sein persönliches Trainingsziel eingestellt wird, ohne weitere Geräteeinstellungen vornehmen zu müssen.

Unser Können definiert sich über Ihren Erfolg

Eva: “Einer meiner Erfolge ist, dass die Klamotten wieder besser passen. Auch das allgemeine Wohlbefinden, die gesamte Fitness und die Ausdauer ist besser. Das Flexx System kannte ich bis dahin noch gar nicht. Es ist für mich besonders wertvoll, da ich auch schon in der Vergangenheit mit Rückenproblemen zu tun hatte. Meine Rückenschmerzen und frühere Probleme mit der Halswirbelsäule habe ich dadurch überhaupt nicht mehr. Sie sind komplett weg.”

“Wir (mein Mann und ich) haben schon das gesamte Angebot des a3sports angenommen, unter anderem auch das Weißwurstfrühstück. Wir waren erstaunt, wer da alles mit dabei ist. Auch das alle Altersschichten vertreten sind, ist sehr schön zu sehen.”

 

>> Lesen Sie hier weitere Erfolgsgeschichten <<

 

Ja, ich möchte meine Erfolgsgeschichte starten!

Hinterlassen Sie Ihre Antwort


Weitere Informationen zum Datenschutz und dem Umgang mit personenbezogenen Daten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.